Skip to main content

Ringverkabelung

Die Hubsäulen einer Hebeanlage werden von Säule zu Säule per Kabel im Ring miteinander verbunden. Die Verbindungskabel sind auf der einen Seite fest an den Hubsäulen angeschlossen und auf der anderen Seite mit einem Stecker versehen, zum Einstecken in die benachbarten Säulen. Ringverkabelung bedeutet kurze Wege und Rüstzeiten sowie freies Arbeiten ohne störende Kabel unter dem Fahrzeug.

Kontaktformular

Kontaktformular