Skip to main content

Höhenverstellbare Räder

Grundsätzlich dürfen mobile Hubsäulen nur auf ebenem Boden mit einer Neigung von maximal 1° betrieben werden. Insbesondere auf Waschplätzen kommt es jedoch vor, dass der Boden z.B. zur Fahrzeugmitte hin stärker abfällt. In diesem Fall kann die Bodenneigung durch nach unten ausfahrende und justierbare vordere Räder ausgeglichen werden, so dass die Hubsäule immer senkrecht steht.

Kontaktformular

Kontaktformular