Skip to main content

Zwangsgleichlauf

Die beiden Tragarme der Hebebühne werden über Hydraulikzylinder angehoben, die als Haupt- und Folgezylinder angeordnet sind. Auf diese Weise arbeiten beide Seiten vollkommen synchron.

Kontaktformular

Kontaktformular