Skip to main content

Multi-Set Betrieb

Mehrere nebeneinander stehende Hebebühnen in einer Werkstatt müssen nicht auf unterschiedliche Funkkanäle eingestellt werden. Je nach Umgebungseinflüssen stehen in der Praxis manchmal nur wenige freie Funkkanäle zur Verfügung. Bei Finkbeiner genügt ein gemeinsamer Funkkanal. Ist eine Hebebühne aktiv, wird der Betrieb der anderen Hebebühnen für die Dauer der Fahrbewegung kurzzeitig unterbrochen. Danach sind alle Hebebühnen wieder betriebsbereit. Somit lassen sich beliebig viele Hebebühnen in einem Raum betreiben. Falls ein gleichzeitiger Betrieb von mehreren Hebebühnen gewünscht wird, können diese auch auf unterschiedliche Funkkanäle eingestellt werden.

Kontaktformular

Kontaktformular